Be water my friend


Ich bin ungeimpft.


Hier in Spanien ist das alles kein Thema - nicht mehr...


Eine Spanierin erzählte uns, dass die Impfung für alle selbstverständlich war und hoher sozialer Druck bestand. Sobald die Impfstoffe verfügbar waren, startete jeder los.


Es ist ruhig... normal.

Im Unterschied zu Österreich, stehen hier in Spanien keine Werbeschilder oder poltische Plakate herum. Keine dauernden Botschaften was zu kaufen oder zu tun ist.




So und nun lebe ich hier in Spanien.


Ich tauche ein in die Herdenimmunität.


Gut, dass ich Einzelgängerin bin.





Verschiedenste kleine und große Entscheidungen haben uns hier nach Spanien geführt und ich bin froh hier zu sein. Das Leben will mich hier. Hier mitten im spanisch-turbulenten Alltag. Mit den großen und kleinen Herausforderungen. Man nimmt sich ja überall selbst mit.






Was für eine Zeitqualität! Mächtige Aufgaben für uns. Ahnenthemen, dein Inneres Kind. Ständige Energieanhebung. Adaptions. Mega Neumonde, Mondzyklen, mega Transformations, der November ist gespickt mit PortAltagen.

Alles Gute! In einer Woche ist Vollmond. Wünsch dir was!!! Du kannst, wenn du willst!!!



Wir in Spanien ❤️



Bitte wie süß gießt Luis Blumen. Mitten in den Stempel rein...

Heute war ein gemütlicher Tag zu Hause, auf dem Hof grüßen sich die Nachbarn. Trotz der recht jungen Harmonie ist es undenkbar insgesamt drei Wochen mit so dünnen Wänden auszukommen. Wir haben offenbar kulante Unterkunftsgeber bzw. das Airbnb Management gibt hier Großzügigkeit bei Unzufriedenheit oder unüberbrückbaren Differenzen vor.


Zum Vollmond sind wir, denke ich, schon woanders... Mmmh Vollmond direkt am Meer, vielleicht solls DAS werden.


Nächtle!

110 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen